ILE – Sonnenwald beginnt mit Umsetzung

Einstimmig, mit 99 zu null Stimmen, wurde das integrierte Ländliche  Entwicklungskonzept der ILE Sonnenwald verabschiedet. Ein großer Erfolg – denn es bedeutet wohl, dass ab sofort alle Gemeinden in der Umsetzung von Handlungsempfehlungen und Projekten an einem Strang ziehen werden. Vor zwei Jahren hatten die zehn Gemeinden der ILE Sonnenwald mit Zenting aus dem Landkreis […]

ILE Sonnenwald – Arbeitstreffen

Schöllnach. In der Arbeitssitzung im Januar in Schaufling mit einem einstimmigen Beschluss auf den Weg gebracht, stellte die ILE Sonnenwald in der Zusammenkunft in dieser Woche in der Firma Megatech im Schöllnacher Gewerbepark Leutzing ihr Kernwegenetz vor, das von Christine Huber, zuständig für Agrar- und Umweltplanung an der BBV LandSiedlung GmbH mit Sitz in Eggenfelden-Gern, […]

Gemeinderatsitzung Lalling – Juli 2018

In der jüngsten Sitzung stellte das beauftragte Planungsbüro das ISEK (integriertes städtebauliches Entwicklungskonzept) mit den von den Arbeitskreisen gewünschten Maßnahmen vor. Die Liste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit und könne fortgeschrieben werden, wurde festgestellt. Die Vorschläge wurden in die Pläne eingearbeitet. Das Büro will nun einen Abschlussbericht erstellen und grobe Kostenschätzungen für die geplanten Maßnahmen […]

Ferienprogramm vorgestellt

Lalling. Die Ferienprogramme im Bereich der Verwaltungsgemeinschaft Lalling haben sich in den letzten Jahren großer Beliebtheit erfreut. Für viel Abwechslung für die Kinder ist auch in den kommenden Sommerferien wieder gesorgt. Für die Gemeinden Hunding und Lalling haben die Jugendbeauftragten Manuela Ellerbeck, Josef Zettl, Michael Oswald und Klaus Appl das Programm zusammengestellt, für Schaufling Katrin […]

Schulleiterin Frau Dr. Maier bei Schulfest verabschiedet

Musical „Jona und der Wal“ begeisterte die Zuschauer Lalling. Mit einem gelungenen Schulfest hat die Schulfamilie der Grundschule Lalling den Höhepunkt des Schuljahres gefeiert. In diesem Rahmen wurde Schulleiterin Dr. Sibylle Maier verabschiedet, die zum Ende des Schuljahres die Grundschule verlässt und nach Deggendorf St. Martin wechselt. In aufwändiger und bestens einstudierter Weise zeigten die […]

Spatenstich Kindergartenerweiterung

Mit einem Spatenstich wurde mit der Erweiterung des Kindergartens St. Christophorus offiziell begonnen. Teilgenommen haben die Bürgermeister Ferdinand Brandl und Josef Streicher für die Gemeinden Hunding und Lalling als Bauherren, die Kindergartenleiterin Daniela Kagerbauer, Lothar Brucker und Michael Klampfl als Vertreter des Pfarrcaritasverein als Kindergartenträger, der Planer Karl Lallinger, Sebastian Lemberger und Michael Reitberger als […]

Mostprobe am Apfelhof Lallinger

Ein wichtiger Termin vor dem Mostfest mit Töpfermarkt Ende Mai ist die Mostprobe am Apfelhof Lallinger. Die Festverantwortlichen trafen sich, um die letzten Absprachen zu treffen, Plakate und Flyer zu verteilen und natürlich, um den bekannten Lallinger Apfelmost zu probieren. Erstmals in diesem Jahr gab es zwei Sorten Most zu testen. Denn zusätzlich zum bisherigen […]

Vergünstigte Senioren-Monatskarte der Wald-Bahn

Mit der Senioren-Monatskarte können Senioren nach vollendeten 65. Lebensjahr vergünstigt einen Monat lang im gesamten waldbahn-Netz fahren. Kosten: 22,00 EUR Zudem dürfen Kinder bis einschließlich 5 Jahre und ein Hund kostenlos mitgenommen werden.Weitere Informationen gibt es unter Wald-Bahn Seniorenkarte

Bekanntmachung über das Widerspruchsrecht von Wahlberechtigten hinsichtlich der Weitergabe ihrer Daten

Es wird darauf hingewiesen, dass die Meldebehörde nach den Vorschriften des Bundesmeldegesetzes (BMG) Parteien, Wählergruppen und anderen Trägern von Wahlvorschlägen im Zusammenhang mit Wahlen und Abstimmungen auf staatlicher oder kommunaler Ebene in den sechs der Wahl oder Abstimmung vorausgehenden Monaten Auskunft aus dem Melderegister über Vor- und Familiennamen, Doktorgrade und Anschriften von Gruppen von Wahlberechtigten […]

Bürgermeistertreffen der bayerisch-tschechischen Partnergemeinden

Seit April 2011 besteht zwischen der Verwaltungsgemeinschaft Lalling und der Mikroregion Chelcice-Lhenice in Südböhmen ein länderübergreifender Freundschaftsvertrag. Jährlich bekräftigen die Bürgermeister der Regionen die Länderfreundschaft mit einem Treffen, das heuer in Horní Chrášťany stattfand. Sein nunmehr sieben Jahren findet ein reger Austausch in der tschechisch-bayerischen Freundschaft statt. Gemeindeoberhäupter, Bürger und Organisationen sind im stetem Wechsel […]