Gemeinderatsitzung Lalling

In der jüngsten Sitzung lehnte der Gemeinderat eine Änderung des Bebauungsplanes „Ranzing-Nord“ ab. In einer früheren Sitzung hatte der Gemeinderat einem Bauantrag für ein Wohnhaus zugestimmt, dass die im Bebauungsplan festgesetzte mittlere Wandhöhe um 13 Zentimeter und zudem die festgelegte Zahl der Vollgeschosse überschreiten würde. Die Räte hielten die Überschreitungen speziell bei dieser Bauparzelle für […]

Spatenstich Kindergartenerweiterung

Mit einem Spatenstich wurde mit der Erweiterung des Kindergartens St. Christophorus offiziell begonnen. Teilgenommen haben die Bürgermeister Ferdinand Brandl und Josef Streicher für die Gemeinden Hunding und Lalling als Bauherren, die Kindergartenleiterin Daniela Kagerbauer, Lothar Brucker und Michael Klampfl als Vertreter des Pfarrcaritasverein als Kindergartenträger, der Planer Karl Lallinger, Sebastian Lemberger und Michael Reitberger als […]

Mostprobe am Apfelhof Lallinger

Ein wichtiger Termin vor dem Mostfest mit Töpfermarkt Ende Mai ist die Mostprobe am Apfelhof Lallinger. Die Festverantwortlichen trafen sich, um die letzten Absprachen zu treffen, Plakate und Flyer zu verteilen und natürlich, um den bekannten Lallinger Apfelmost zu probieren. Erstmals in diesem Jahr gab es zwei Sorten Most zu testen. Denn zusätzlich zum bisherigen […]

Gemeinderatsitzung April

Der Gemeinderat kann sich nach wie vor mit dem Bau eines Lebensmittelmarktes im Gewerbedorf Rohrstetten nicht anfreunden. Die Gemeinde war im Zuge des Beteiligungsverfahrens aufgefordert, zum neuen Bebauungsplan „Großflächiger Lebensmitteleinzelhandel“ der Nachbargemeinde Hunding Stellung zu nehmen. Und die fiel erneut deutlich aus. Eine Ausweisung in einem nicht zentralen Ort wäre dann nachvollziehbar, wenn andernfalls eine […]

Müll und Blumenklau auf dem Lallinger Friedhof

Teuer, zeitaufwändig und ärgerlich ist die zunehmende Verunreinigung der Entsorgungsstelle für Grüngut auf dem gemeindlichen Friedhof in Lalling. Es wird achtlos Restmüll wie Glas, Plastik, ausgebrannte Kerzen sowie Metallteile von Kränzen und Gestecken in den Grüngut-Abfallbereich entsorgt. Durch solche Verunreinigungen ist die Gemeinde dazu verpflichtet, den Müll als Sondermüll zu deklarieren und entsprechend zu entsorgen. […]

Gemeinderatsitzung Lalling April – Haushalt

In der jüngsten Sitzung hat der Gemeinderat den Haushalt für 2018 mit einem Volumen von 4,6 Millionen Euro verabschiedet. Davon entfallen knapp 2,5 Millionen Euro auf den Verwaltungshaushalt und gut 2,1 Millionen Euro auf den Vermögenshaushalt. Das Gesamthaushaltsvolumen liegt um rund 780.000 € über dem Vorjahresansatz. Davon entfallen allein 700 000 Euro auf den Vermögenshaushalt. […]

Vergünstigte Senioren-Monatskarte der Wald-Bahn

Mit der Senioren-Monatskarte können Senioren nach vollendeten 65. Lebensjahr vergünstigt einen Monat lang im gesamten waldbahn-Netz fahren. Kosten: 22,00 EUR Zudem dürfen Kinder bis einschließlich 5 Jahre und ein Hund kostenlos mitgenommen werden.Weitere Informationen gibt es unter Wald-Bahn Seniorenkarte

Bekanntmachung über das Widerspruchsrecht von Wahlberechtigten hinsichtlich der Weitergabe ihrer

Verwaltungsgemeinschaft LallingBekanntmachung über das Widerspruchsrecht von Wahlberechtigten hinsichtlich der Weitergabe ihrer Daten Es wird darauf hingewiesen, dass die Meldebehörde nach den Vorschriften des Bundesmeldegesetzes (BMG) Parteien, Wählergruppen und anderen Trägern von Wahlvorschlägen im Zusammenhang mit Wahlen und Abstimmungen auf staatlicher oder kommunaler Ebene in den sechs der Wahl oder Abstimmung vorausgehenden Monaten Auskunft aus dem […]

Jagdversammlung Lalling II

In der Jagdversammlung informierte Jagdvorsteher Rudolf Klarl über das letztjährige Geschehen im Bereich der Jagdgenossenschaft Lalling II. Der Abschlussplan wurde erfüllt. „Größter Jäger“ war allerdings der Verkehr. 20 Rehe fielen dem Verkehr zum Opfer. Geschossen wurden 17 Rehe. Außerdem wurden vier Füchse, drei Wildschweine, drei Krähen und zwei Eichelhäher erlegt. Hasen wurden nicht bejagt, aber […]

Bayerischer Wald-Verein Sektion Lallinger Winkel: Führungsteam wiedergewählt

Josef Oswald bleibt Sektionschef der Waldvereinssektion Lallinger Winkel. Er wurde in der Generalversammlung im Gasthaus Lallinger einmütig in seinem Amt bestätigt. Vor der Wahl bat er unter Verweis auf sein Alter „wählt mich ab und sucht einen anderen“. Dieser Wunsch ging allerdings nicht in Erfüllung. Auch bei den anderen Vorstandsämtern gab es keine Änderungen. Wiedergewählt […]