Musikalische Erfahrungen der besonderen Art in Lalling

An der Grundschule Lalling fand ein Musikworkshop  zur Instrumentengruppe der Blechbläser statt. Der Leiter des Bläserensembles des Pfarrverbands Lalling, Herr Hermann Hupf, kam auf Einladung  von Herrn Pfarrer Philipp Höppler und in Absprache mit dem Leiter der Schule, Herrn Helmut Habereder, an die Schule und besuchte die beiden vierten Klassen.  Herr Hupf zeigte den Schülern  unterschiedliche Blechblasinstrumente wie Trompete und  Tenorhorn.

Die Schülerinnen und Schüler konnten die verschiedenen Instrumente ausprobieren und sich so einen ersten Eindruck verschaffen, wie schwer es ist den „Ansatz“ zu finden und mit genügend Luft dem Instrument Töne zu entlocken. Herr Hupf stand den jungen Musikern beratend zu Seite und so  vergingen die beiden Workshop – Stunden wie im Flug.  „Gerade die Zusammenarbeit mit externen Fachleuten ist es“, nach den Worten des Schulleiters, „ die den Schulalltag belebt und die Schüler wie auch uns Lehrer mit neunen Akzenten bereichert!“.

 

Text und Foto: Gruber

Posted in Berichte über Veranstaltungen, Neues aus der Gemeinde, News.