Kursee

11. Kurparfest im Feng-Shui-Park

Die elfte Auflage des von Erholungsflächenverein und Gemeinde gemeinsame veranstalteten Kurparkfestes war wieder ein großer Erfolg. Für die musikalische Unterhaltung sorgte Simon Schiller. Großen Zuspruchs erfreute sich das nachmittägliche Kinderprogramm von Nicole Sauer und Irmgard Ellerbeck sowie einer Abordnung des Partnerschaftsvereins Lalling-Besiny mit Jan Vitovec. Gleiches gilt für das auf dem Kurparksee unter Leitung des […]

„Kinder als Autoren“: Lesefest an der Lallinger Grundschule

Auch in diesem Jahr ließ sich die Grundschule Lalling wieder etwas Besonderes für das jährlich stattfindende Schulfest einfallen: Ein Lesefest. Rund 400 Gäste durfte Schulleiterin Dr. Sibylle Maier hierzu begrüßen. An der Grundschule spielt nicht nur das Lesen können eine wichtige Rolle, sondern ebenso die Freude am Lesen und das Interesse an Büchern. Für das […]

Gemeinderatsitzung Lalling Mai 2017

Das Baugebiet „Kirchenfeld“ im Norden von Lalling ist bebaut. Im Laufe der Jahre wurden auf Wunsch der Bauwerber zum Bebauungsplan etliche Änderungssatzungen erlassen und Deckblätter erstellt. Das Landratsamt hat nun vorgeschlagen, alle Änderungen in den Bebauungsplan einzuarbeiten und ihn neu zu erlassen. Dieser Vorschlag wurde in der jüngsten Sitzung des Gemeinderates besprochen. Die Verwaltung schlug […]

vgl Mostfest Lalling01

Mostfest und Töpfermarkt

Kaiserwetter herrschte bei Mostfest und Töpfermarkt. Den Schirm konnte Landrat Christian Bernreiter als Schirmherrn getrost zuhause lassen. Das herrliche Frühsommerwetter gebe es, da die Winkler so brav seien, berichtete der Landrat unter Berufung auf eine Aussage von Pfarrer Philipp Höppler. Begonnen hatte der Festtag nach der Einholung der neuen Mostkönigin mit einem musikalisch umrahmten, von […]

Wandergruppe auf den Spuren der Autobahn

Themenwanderwochen im Lallinger Winkel

Erstmals veranstalteten der Wander- und Tourismusstammtisch Schaufling zusammen mit der Tourist-Info Lallinger Winkel an zwei aufeinander folgenden Wochenenden Themenwanderungen in sechs Etappen in den Frühling. Den Anfang machte Andreas Schröck bei heftigem Schneetreiben mit einer Wanderung auf dem GEHsundheitsweg auf der Rusel. Die Wanderung stand unter dem Motto „Historische Rusel. Geschichten zur Geschichte“. Sonja Berndl […]

29-58132971

Rezept gegen Landarztmangel

Fünf Nachwuchsmediziner durch zweijähriges innovatives Projekt für Bayerwald gewonnen Ein Rezept gegen den Landarztmangel ist das innovative Versorgungsprojekt „Gute Ärzte braucht das Land“, das jetzt nach zwei Jahren seinen erfolgreichen Abschluss fand. Das Staatsministerium für Gesundheit und Pflege hat das Projekt mit 200 000 Euro bzw. 50 Prozent gefördert. Projektleiter ist Hausarzt Dr. Wolfgang Blank, der […]

vgl Rieger Pauline

Neue Mostkönigin im Lallinger Winkel

Die Suche nach einer neuen Mostkönigin war erfolgreich. Die Neue heißt Pauline Rieger, ist 21 Jahre alt und wohnt in Ranzing. Sie steht kurz vor dem Abschluss der Ausbildung am Institut für Tierheilkunde zur Tierphysiotherapeutin und Osteopathin für Hunde und Pferde. Außerdem arbeitet in in einem Modegeschäft in Deggendorf. Pauline Rieger hat eine musische Ausbildung […]

Sitzung der Gemeinschaftsversammlung

Etat 2017 Im Mittelpunkt der Sitzung der VG-Gemeinschaftsversammlung stand die Verabschiedung des Etats für 2017. Einnahmen und Ausgaben belaufen sich auf 1 017 400 Euro im Verwaltungshaushalt und 31 000 Euro im Vermögenshaushalt. Für die Berechnung der Umlagen sind 5485 Einwohner zu berücksichtigen. Die Einwohnerzahl hat sich gegenüber dem Vorjahr etwas erhöht. Die Verwaltungsumlage wurde […]

Sitzung Grundschulverband

Haushalt 2017 Im Mittelpunkt der jüngsten Sitzung der Schulverbandsversammlung des Grundschulverbandes stand die Beratung des Etats 2017. Der sieht Einnahmen und Ausgaben von 452 850 Euro im Verwaltungshaushalt und 15 000 Euro im Vermögenshaushalt vor. Hauptausgaben im Verwaltungshaushalt sind 58 000 Euro für Unterhalt und Bewirtschaftung von Schulhaus und Schulsportanlage, 83 100 Euro Personalkosten, 30 […]

„Rettungskette Forst“ – Sicherheit nicht nur für Waldbauern

Ein Unfall im Wald, und weit und breit nur Bäume und Waldwege, die wenig Orientierung bieten. Diese Orte lassen sich häufig beim Anruf in der Rettungsleitstelle nur schwer beschreiben. Für die Rettungskräfte ist es fast unmöglich, in diesen wenig erschlossenen Gebieten die Verunglückten zielgenau zu erreichen. Um Ärzte und Sanitäter besser zum Unfallort führen zu […]